• Foto 8
  • Foto 7
  • Foto 9
  • Foto 6
  • Foto 2
  • Foto 1
  • Foto 4
  • Foto 5
  • Foto 3

Wir sind nominiert zum "Großen Preis des Mittelstandes"

Wir sind nominiert zum Die in Leipzig ansässige Oskar-Patzelt-Stiftung lobt seit 1995 bundesweit den "Großen Preis des Mittelstandes" aus - eine der begehrtesten Wirtschaftauszeichnungen Deutschlands.

"Es geht in diesem Wettbewerb insbesondere um die ganzheitliche Bewertung eines Unternehmens, um betriebswirtschaftliche Ergebnisse insgesamt sowie um Nachhaltigkeit und Zukunftsorientierung, nicht nur für das Unternehmen, sondern für die Gesellschaft." sagt Petra Tröger, Vorstand der Oskar-Patzelt-Stiftung

Im Jahr 2017 wurden 4.923 Firmen nominiert, wobei das besondere daran ist, dass die Nominierung nur durch Dritte erfolgen kann.
Aus diesem Grund sind wir ganz besonders stolz, an diesem Wettbewerb teilnehmen zu dürfen und sehen dies als Auszeichnung, Anerkennung und Ansporn für unsere tägliche Arbeit. Wir sind nominiert zum

"Unsere Innovation ist Ihr Fortschritt."

Dipl.-Ing. Thomas Rehfeldt - FLP Microfinishing

Dipl.-Ing. Thomas Rehfeldt,
geschäftsführender Alleingesellschafter